Startseite | Vita | Bühnenbild | Kostüme | Figuren | Links | Kontakt
menuid93
para:0

Zwerg Nases Kochshow

Theater Freiburg - Werkraum

Sie sind hier: Home / Figuren / Zwerg Nases Kochshow

Zwerg Nases Kochshow -  Eine moderne Adaption des Märchenstoffes „Zwerg Nase“, frei nach Wilhelm Hauff

Zwerg Nase, von magischer Hand durch die Jahrhunderte gewirbelt, erscheint urplötzlich inmitten einer Fernsehaufzeichnung im Studio einer Kochshow. Trotz seiner medialen Ungeeignetheit, sofern man ihn auf sein äußeres Erscheinungsbild reduziert, wird er als neuer Superstar der Kochkunst entdeckt und avanciert innerhalb kürzester Zeit zum Liebling des Publikums. Wenn aber die Studiolichter abends verlöschen, teilt der Zwerg abseits des Ruhmes sein bescheidenes Leben mit der Gans Mimi, die er vor dem Kochtopf retten konnte, und die ein ähnliches Schicksal wie er selbst teilt. Auch Mimis äußere Erscheinung ist nur die Folge einer seltsamen Verwandlung. Als Zwerg Nase eines Tages von den Produzenten der Show aufgefordert wird die Pastete Souzeräne zu kochen, von der er aber noch nie etwas gehört hat, und dabei auch Mimi in höchste Lebensgefahr gerät, da ein Gänseherz Bestandteil des Rezeptes ist, heißt es sich für Ruhm und Anerkennung oder für wahre Freundschaft zu entscheiden...

Idee, Regie, Ausstattung & Puppenbau: Andreas Becker
Konzeptionelle Mitarbeit, Puppenbau & Spiel: Dorothee Metz, Vanessa Valk
Musik: Roman Keller
Dramaturgie: Michael Kaiser

Premiere: Spielzeit 2010/2011

 

 


Weitere Figuren
Schorsch Kleindienst
Waldi
Eichhorn & Co
Der Froschkönig
Martha
Clown
Weihnachtsmann
Hamlet
Ich bin ein göttlicher Hanswurst
Der Museumswichtel
Norbert Rier
Der Name der Rose
Das Märchen von Hänsel und Gretel
Zwerg Nases Kochshow
Der Sturm
Avendon
Der Kater
Der Zementgarten
Sadako
Brundibár
Jasper
Tischlein deck dich
Kabarett
Filmpuppen
Auftrags- und Portraitpuppen
Freie Figurentheaterprojekte