Startseite | Vita | Bühnenbild | Kostüme | Figuren | Links | Kontakt
menuid196
para:0

Die Irre von Chaillot

Theater Aachen

Sie sind hier: Home / Kostüme / Die Irre von Chaillot

Jean Giraudoux - Die Irre von Chaillot

 

Irre? Wer ist hier irre? - Etwa all die kleinen Leute, die Straßensänger, Kellner, Lumpensammler und Rentner, die versuchen halbwegs würdig über die Runden zu kommen? Oder vielmehr Präsident und Baron, Börsenmakler und Verwaltungsräte, die auf die vage Hoffnung eines Erdölvorkommens unter den Straßen von Paris hin planen, die gesamte Stadt in die Luft zu sprengen? Jean Giraudoux gibt darauf eine lustvoll böse Antwort. Vive la révolution!

 

 

 

Inszenierung: Ewa Teilmans

Bühne: Elisabeth Pedross

Kostüme: Andreas Becker

Licht: Dirk Sarach-Craig

Musik: Malcolm Kemp

Dramaturgie: Oliver Held





Premiere: 10. Oktober 2020






Presse:


…„ Mit einer bejubelten Inszenierung der Satire "Die Irre von Chaillot" startet das Theater Aachen in die neue Saison. (...) Im glühend "verrückten" Bühnenbild von Elisabeth Pedross taumeln, springen und klettern die knallbunten Gestalten  der Satire in fantasievoller Kleidung (Andreas Becker) über die Türme von Notre-Dame, stauben den Eiffelturm ab oder stehen schwankend auf den Dächern." ...


Aachener Zeitung, 12. Oktober 2020

 

 

 

 



Weitere Kostüme
Die Irre von Chaillot
Pique Dame
Yolimba
Cendrillon
Roméo et Juliette
Der Kaufmann von Venedig
Feuervogel
Räuber
Traviata
Unterwerfung
Fiddler on the Roof
Aschenbrödel
Au Monde
Der Froschkönig
Der Vogelhändler
Aschenputtel
West Side Story
Peer Gynt
Gefährliche Liebschaften
Figaro
Der gestiefelte Kater
Hamlet
Maria de Buenos Aires
Ich bin ein göttlicher Hanswurst
Hänsel & Gretel
Dracula
Das Dschungelbuch
Der Name der Rose
Das Märchen von Hänsel und Gretel
Herz der Finsternis
Zwerg Nases Kochshow
Macbeth
Der Zementgarten
Popeye - Der Theatercomic
Sadako
Brundibár
Angstblau
Gudrun Ensslin