Startseite | Vita | Bühnenbild | Kostüme | Figuren | Links | Kontakt
menuid69
para:0

¡Olé! Die Zarzuela-Show

Theater Freiburg – Großes Haus

Sie sind hier: Home / Bühnenbilder / ¡Olé! Die Zarzuela-Show

 

¡Olé! Die Zarzuela-Show

Die Zarzuela -ein Arrangement aus Volksliedern und Tänzen, in einer eingängigen Mischung aus Text und Musik, schmissig, ironisch, leidenschaftlich, sentimental -, ist Grundlage der Freiburger Inszenierung unter der Regie des spanischen Regisseurs Joan Anton Rechi. In einem verblüffenden Set, das zugleich Fernsehshow, Restaurant und Arena in einem ist, wird gesungen, getanzt und nicht zuletzt gekocht was die spanische Küche an kulinarischen Leckereien bereithält. Dazu eine rassige Banda, gepfefferte Darsteller und die Würze spanischer Folklore ergeben einen spektakulären Abend, der eine Freude für Augen, Ohren und Magen ist.

Regie: Joan Anton Rechi
Bühne: Andreas Becker
Kostüme: Esther Dandani
Dramaturgie: Dominika Volkert
Musikalische Leitung: Johannes Knapp


Premiere: 31.Dezember 2009







Presse:


… „Als spezielle Form des Musiktheaters (…) erlebt (die Zarzuela) im 19. und frühen 20. Jahrhundert einen musikalischen Höhepunkt, und genau aus diesen Jahren stammen die Zutaten für die Show, die man etwas altmodischer auch als Revue bezeichnen könnte. (…) Allerdings trifft Senor Rechi mit „Show“ weit richtiger ins Schwarze und damit den Nerv der Zeit. (…) Des deutschen Mattscheibenkonsumenten offenbar liebstes Kind, die TV-Kochshow, (wird) parodiert und das singende Kochteam hat spürbare Lust am Überzeichnen.

Badische Zeitung, 02. Januar 2010


Weitere Bühnenbilder
Unterwerfung
Fiddler on the Roof
Lakmé
Aschenbrödel
Martha
Der Froschkönig
Der Vogelhändler
Aschenputtel
Peer Gynt
Figaro
Gefährliche Liebschaften
Die lustige Witwe
Der gestiefelte Kater
Hamlet
Maria de Buenos Aires
Ich bin ein göttlicher Hanswurst
Hänsel & Gretel
Dracula
Das Dschungelbuch
Der Name der Rose
Das Märchen von Hänsel und Gretel
Hänsel und Gretel
Herz der Finsternis
¡Olé! Die Zarzuela-Show
Zwerg Nases Kochshow
Macbeth
Der Zementgarten
Popeye - Der Theatercomic
Sadako
Angstblau
Brundibár
Gudrun Ensslin
Glaube Liebe Hoffnung
Rumpelstilzchen